Kursportal für den Kreis Segeberg. Den richtigen Kurs finden.

Kursportal Kreis Segeberg

Heute finden Sie 2244 Kurse
von 55 Anbietern

Weiterbildung in

Schleswig-Holstein

der Nordische Överblick
Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | drucken
Suchwörter in Liste anklicken - Suchwörter kombinierbar durch Komma z.B. Englisch, Ort ,... i

« Zurück

Nicht-ärztliche Praxisassistenten

Teilnahmevoraussetzungen: Berufsabschluss als Medizinische Fachangestellte/Arzthelferin oder nach dem Krankenpflegegesetz. Darüber hinaus müssen mindestens drei Jahre Berufstätigkeit in einer haus- oder fachärztlichen Praxis nachgewiesen werden.

Inhalte und Stundenverteilung
1. Theoretische Fortbildung

  • Grundlagen und Rahmenbedingungen beruflichen Handelns/ Berufsbild
    • Rechtliche Grundlagen und Rahmenbedingungen / Demographische Entwicklung in Deutschland 5 Ustd.
    • Hausbesuche und Versorgungsmanagement: Verfahrensabläufe und Instrumente 10 Ustd.
  • Medizinische Kompetenz
    • Häufige Krankheitsbilder 20 Ustd.
    • Geriatrische Syndrome 20 Ustd.
    • Versorgung und Betreuung von Onkologie- und Palliativpatienten (Fachzertifikat Onkologie/Palliativ / Modul 3+4)/Palliativmed. Zusammenarbeit und Koordination (Fachzertifikat Palliativ / Modul 11) 16 Ustd.
    • Psychosomatische und psychosoziale Versorgung 16 Ustd.
    • Grundlagen der Ernährung (Fachzertifikat Ernährungsmedizin / Teil 1) 20 Ustd.
    • Grundlagen der Arzneimittelkunde 8 Ustd.
    • Wundpflege und Wundversorgung (Modernes Wundmanagement) 10 Ustd.
    • Grundlagen der Vorsorge- und Früherkennungsmaßnahmen 20 Ustd.
    • Koordination und Organisation von Therapie- und Sozialmaßnahmen 20 Ustd.
    • Telemedizinische Grundlagen 10 Ustd.
  • Kommunikation und Dokumentation
    • Professionell kommunizieren und motivieren 16 Ustd.
    • Medizinische Dokumentation / Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien 10 Ustd.
  • Notfallmanagement (Fachzertifikat Notfallmanagement / Teil 1) 20 Ustd.

2. Praktische Fortbildung 50 Ustd.

  • Hausbesuche: jeder Hausbesuch ist zu dokumentieren und wird mit 30 Minuten angerechnet, davon 4 mit jeweils einer ausführlichen Falldokumentation und Kurzbeschreibung, diese werden mit 6 Stunden auf die praktische Fortbildung angerechnet.

Teilnahmevoraussetzungen Berufsabschluss als Medizinische Fachangestellte/Arzthelferin oder nach dem Krankenpflegegesetz und eine mindestens 3-jährige Berufserfahrung in einer hausärztlichen Praxis.

Hinweis

  • Die Fortbildung ist in einem Zeitraum von fünf Jahren zu absolvieren
  • Unser Fortbildungsangebot ist entsprechend eines Modulkonzeptes flexibel aufgebaut

Ein Einstieg jederzeit und mit frei wählbaren Seminaren möglich.

Prüfung: Schriftliche Prüfung + Praktische Prüfung: 4 Falldokumentation und Kurzbeschreibungen der Hausbesuche

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
Beginnt laufend 220 Std. Wochenende
Fr., Sa. und So.
1760 €
Modulweise buchbar
Esmarchstraße 2
23795 Bad Segeberg
Anbieteradresse
Edmund-Christiani-Seminar/Berufsbildungsstätte der Ärztekammer Schleswig-Holstein
Esmarchstrasse 2
23795 Bad Segeberg
Tel: 04551-803706
Fax: 04551-803701
Kontakt: Gabriele Steens, Susanne Korbs, Rabea Brunke, Marlies Petrick, Mo-Do: 8-16, Fr: 8-12 Uhr
www.aeksh.de
ecs@aeksh.de

Anbieterdetails anzeigen...