Kursportal für den Kreis Segeberg. Den richtigen Kurs finden.

Kursportal Kreis Segeberg

Heute finden Sie 2244 Kurse
von 55 Anbietern

Weiterbildung in

Schleswig-Holstein

der Nordische Överblick
Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | drucken
Suchwörter in Liste anklicken - Suchwörter kombinierbar durch Komma z.B. Englisch, Ort ,... i

« Zurück

Notfälle in der Gynäkologie und Geburtshilfe

Trotz moderner Techniken, es gibt sie, die Notfälle von der Blutung in der Frühgravidität bis zur lebensbedrohlichen vorzeitigen Plazentalösung in der 39. Schwangerschaftswoche, von dem schmerzhaften Bartholin`schen Abszess bis zur massiven Blutung eines progredienten Zervixkarzinoms.

Dies und noch viel mehr behandelt das Seminar, das sensibel für drohende Gefahren und fit zu raschem und konsequentem Handeln machen soll.

Inhalte:

  • Leitsymptom Unterbauchschmerz in Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Tumoren des Unterbauches, Brusttumoren
  • Frühschwangerschaft (Abort, extrauterine Gravidität)
  • Notfälle in der fortgeschrittenen Schwangerschaft (Gestosen, Placenta praevia, Nabelschnurvorfall)
  • Geburt – ein Notfall ?!
  • genitale Blutungen und andere traumatologische Notfälle der Gynäkologie

Ansprechpartner: Susanne Korbs, Tel. 04551/8813-283

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
Beginnt laufend
15:00 - 18:15 Uhr
4 Std. Nachmittags
Mi.
max. 20 Teiln.
40 € Esmarchstr. 2
23795 Bad Segeberg
Anbieteradresse
Edmund-Christiani-Seminar/Berufsbildungsstätte der Ärztekammer Schleswig-Holstein
Esmarchstrasse 2
23795 Bad Segeberg
Tel: 04551-803706
Fax: 04551-803701
Kontakt: Gabriele Steens, Susanne Korbs, Rabea Brunke, Marlies Petrick, Mo-Do: 8-16, Fr: 8-12 Uhr
www.aeksh.de
ecs@aeksh.de

Anbieterdetails anzeigen...