Kursportal für den Kreis Segeberg. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Kreis Segeberg

« Zurück

Grundlagen der Lagerhaltung mit Gabelstaplerschein

Inhalt

Hintergrund:
Gabelstapler spielen für den innerbetrieblichen Transport in Unternehmen eine entscheidende Rolle. Allerdings verlangt der Umgang mit dem Gabelstapler Können, Geschick und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein. Etwa 15.000 Arbeitsunfälle jährlich belegen, dass die Ausbildung der Gabelstaplerfahrer den hohen Anforderungen nicht ausreichend gerecht wird. Nach dem DGUV Grundsatz 308-001 (alt BGG 925) der Berufsgenossenschaft benötigt aber jeder, der gelegentlich oder regelmäßig mit einem Gabelstapler arbeitet, eine entsprechende Unterweisung sowie eine theoretische und praktische Prüfung.

Zielgruppe:

  • Arbeitsuchende

Teilnahmevoraussetzungen:
Ein Mindestalter von 18 Jahren und die gesundheitliche Eignung für das Steuern von Gabelstaplern.

Dauer:
4 Wochen in Vollzeit

Abschluss:

  • Gabelstaplerschein
  • Zertifikat der DEKRA Akademie GmbH

Inhalte:

  • Be- und Entladen von Ladeeinheiten,
  • Be- und Entladen von Regalsystemen,
  • Warten und Pflegen von Flurförderzeugen
  • Grundlagen der Lagerhaltung
  • Grundlagen von Pflegearbeiten im Lager,
  • Verpacken

Rechtliche Grundlagen:
DGUV Vorschrift 68 (alt BGV D27) / DGUV Grundsatz 308-001 (alt BGG 925)

Ihr/e Ansprechpartner/in:
Rainer Avé
Telefon: +49.40.534393-0
Fax: +49.40.534393-99
E-Mail: Norderstedt.akademie@dekra.com

Zertifikat
Gabelstaplerfahrer/in [privatrechtlich] (Staplerschein) i
Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 10 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
23.10.17 15:00 - 15:00 Uhr k. A. Nachmittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 18 Teiln.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
In de Tarpen 76-80
22848 Norderstedt

Kurs buchen.­.­.­

30.10.17 15:00 - 15:00 Uhr k. A. Nachmittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 18 Teiln.
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

Kurs buchen.­.­.­

06.11.17 15:00 - 15:00 Uhr k. A. Nachmittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 18 Teiln.
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

Kurs buchen.­.­.­

13.11.17 15:00 - 15:00 Uhr k. A. Nachmittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 18 Teiln.
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

Kurs buchen.­.­.­

20.11.17 15:00 - 15:00 Uhr k. A. Nachmittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 18 Teiln.
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

Kurs buchen.­.­.­

27.11.17 15:00 - 15:00 Uhr k. A. Nachmittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 18 Teiln.
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

Kurs buchen.­.­.­

04.12.17 15:00 - 15:00 Uhr k. A. Nachmittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 18 Teiln.
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

Kurs buchen.­.­.­

11.12.17 15:00 - 15:00 Uhr k. A. Nachmittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 18 Teiln.
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

Kurs buchen.­.­.­

18.12.17 15:00 - 15:00 Uhr k. A. Nachmittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 18 Teiln.
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

Kurs buchen.­.­.­

27.12.17 15:00 - 15:00 Uhr k. A. Nachmittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 18 Teiln.
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

Kurs buchen.­.­.­

3 abgelaufene Durchführungen einblenden...

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^