Kursportal für den Kreis Segeberg. Den richtigen Kurs finden.

Kursportal Kreis Segeberg

Heute finden Sie 2245 Kurse
von 55 Anbietern

Weiterbildung in

Schleswig-Holstein

der Nordische Överblick
Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | drucken
Suchwörter in Liste anklicken - Suchwörter kombinierbar durch Komma z.B. Englisch, Ort ,... i

« Zurück

Telefonieren - Professionell

Machen Sie mit professioneller Kommunikation, Kompetenz und Sympathie zu Ihrem Markenzeichen! Sie sind die Visitenkarte Ihrer Praxis - am Telefon und am Empfang – entdecken Sie Ihre Kompetenzen für ein sicheres und souveränes Auftreten im Praxisalltag.

Medizinische Leistungen sind häufig austauschbar. Service, Qualität und Kommunikation dagegen sind individuelle Faktoren, die Patientenbindung und damit langfristig die Wettbewerbsfähigkeit einer Arztpraxis sichern. Engagierte, freundliche und empathische Gesprächsführung sowie die medizinischen Kompetenzen sind die entscheidenden Auswahlkriterien für den Patienten.

Das Telefon ist dabei das wichtigste Instrument im Patientenmanagement; denn meist findet der erste Kontakt mit dem Patienten telefonisch statt. Es werden Termine vereinbart, Beschwerden geschildert oder Rückfragen an Arzt und Mitarbeiter gestellt.

Doch die Kommunikation am Telefon ist besonders sensibel. Bei einem Telefonat entfallen Blickkontakt, Gestik, Mimik, Aussehen, persönlicher Eindruck. Dadurch wirken Stimmlautstärke, Stimmlage, Körperhaltung, Formulierung, Ausdruck, Geschwindigkeit, Pausen, Modulation und persönliche Ansprache besonders. So gelten am Telefon ganz besondere Regeln und Kniffe. Nutzen Sie Ihre Telefonate als Werkzeug des Erfolgs und zur unverwechselbaren Visitenkarte Ihrer Arztpraxis.

Das Intensiv-Training befähigt Sie zu professionellem und gelassenem Verhalten am Telefon, freundlich und effizient patientenorientierte Dialoge zu führen und

auch in schwierigen Gesprächssituationen sicher den guten Ton zu treffen.

Seminarinhalte:

   Patientenorientierte und strukturierte Gesprächsführung
   Freundliche und sachliche Telefongespräche
   Einheitliche und repräsentative Kommunikation mit Patienten
   Klimafaktoren am Telefon
   Grundregeln zur Gesprächsgestaltung: Stimme, Sprache, Körperhaltung
   Grundlagen der Gesprächsführung: Aktives Zuhören
   Fragetechniken: Wer fragt, der führt!
   Vermeidung von Gesprächskillern und Weichspülern
   Vier Phasen eines Telefongespräches
   Unterschiedliche Kommunikationsebenen
   Souveräner Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen und -partnern
   Grundlagen des Beschwerdemanagement
   Professionelle Distanz

Gerne begrüßen wir auch Auszubildende zu diesem Seminar.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
Beginnt laufend 14 Std. 200 € Esmarchstraße 2
23795 Bad Segeberg
Anbieteradresse
Edmund-Christiani-Seminar/Berufsbildungsstätte der Ärztekammer Schleswig-Holstein
Esmarchstrasse 2
23795 Bad Segeberg
Tel: 04551-803706
Fax: 04551-803701
Kontakt: Gabriele Steens, Susanne Korbs, Rabea Brunke, Marlies Petrick, Mo-Do: 8-16, Fr: 8-12 Uhr
www.aeksh.de
ecs@aeksh.de

Anbieterdetails anzeigen...