Kursportal für den Kreis Segeberg. Den richtigen Kurs finden.

Kursportal Kreis Segeberg

Heute finden Sie 2244 Kurse
von 55 Anbietern

Weiterbildung in

Schleswig-Holstein

der Nordische Överblick
Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | drucken
Suchwörter in Liste anklicken - Suchwörter kombinierbar durch Komma z.B. Englisch, Ort ,... i

« Zurück

Prüfungsvorbereitung für Gefahrgutbeauftragte/-r: Verkehrsträger Seeschiff

Unternehmen, die an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligt sind, müssen schriftlich (mindestens) einen Gefahrgutbeauftragten* bestellen. Als Gefahrgutbeauftragter darf nur tätig werden, wer über einen gültigen Schulungsnachweis verfügt. Durch die Teilnahme an der Prüfungsvorbereitung werden die Kenntnisse vertieft, die zur Prüfung vor der IHK benötigt werden.

Zielgruppe: Personen, die die Prüfung zum Gefahrgutbeauftragten ablegen wollen, speziell in Verbindung mit dem Verkehrsträger Seeschiffsverkehr

Voraussetzungen: Es müssen keine besonderen Voraussetzungen erfüllt werden

Inhalte:

  • Allgemeine Vorschriften (Gefahrgutbeförderungsgesetz, GGVSEB/ADR)
  • Dokumentation (Begleitpapiere)
  • Fahrzeug- und Beförderungsarten
  • Umschließungen, Ausrüstung
  • Kennzeichnung, Bezettelung und orangefarbene Tafeln
  • Durchführung der Beförderung (Be- und Entladen etc.)
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten, Sanktionen

Jeweils im Rahmen mehr oder weniger komplexer Gefahrguttransportaufgaben.

  • Durcharbeiten des Fragenkatalogs der IHK (exemplarische Fragen)

Abschluss: Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie -

Sonstiges Merkmal: Gefahrgutbeauftragte/r [Tätigkeit] i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
11.07.17 1 Tag Di.
max. 25 Teiln.
72 €
Im Preis sind die Teilnehmerunterlagen, Tagungsgetränke und Imbiss enthalten. Die IHK Gebühr für die Verlängerungsprüfung beträgt 110,00 und wird von der zuständigen Kammer direkt in Rechnung
Oststraße 18
22844 Norderstedt

Dauer: 4 Stunden -
Kurs buchen.­.­.­

26.09.17 1 Tag Di.
max. 25 Teiln.
s.o.
72 €
Im Preis sind die Teilnehmerunterlagen, Tagungsgetränke und Imbiss enthalten. Die IHK Gebühr für die Verlängerungsprüfung beträgt 110,00 und wird von der zuständigen Kammer direkt in Rechnung
Oststraße 18
22844 Norderstedt

Dauer: 4 Stunden -
Kurs buchen.­.­.­

s.o.
Anbieteradresse
DEKRA Akademie GmbH Norderstedt
In de Tarpen 76-80
22848 Norderstedt
Tel: 040-5343930
Mo-Do: 7:30-16:30, Fr: 7:30-15:15 Uhr
www.dekra-akademie.de/de/nord..
Norderstedt.Akademie@dekra.com

Anbieterdetails anzeigen...