Kursportal Kreis Segeberg

Heute finden Sie 1.979 Kurse von 52 Anbietern
Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Wir kennzeichnen Angebote, die online stattfinden.

Nutzen Sie dazu im Filter (Gitter-Symbol) den Button "E-Learning".

Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

Kursportal
Kreis Segeberg

« Zurück

Dieses Angebot ist abgelaufen.

E-Learning: Abschluss: Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen inkl. AdA-Schein (optional)

COMCAVE.COLLEGE® , Berliner Allee 34d, 22850 Norderstedt

Inhalt

Inhalte:

  • Lern- und Arbeitsmethodik
  • BWL und rechtliche Grundlagen
  • Unternehmensführung/ -steuerung
  • Volkswirtschaftslehre
  • Steuerung von Qualitätsmanagementprozessen/Gestaltung von Schnittstellen
  • Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen
  • Personalführung und -entwicklung
  • Rechnungswesen
  • Finanzierung und Investition im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Management betrieblicher Prozesse

  • Prüfungsvorbereitung schriftliche Prüfung
  • Prüfungsvorbereitung mündliche Prüfung

Praktikum: Optional/individuell

Voraussetzung:

  1. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten nach dem Berufsbildungsgesetz oder der Handwerksordnung geregelten kaufmännischen, verwaltenden, medizinischen oder handwerklichen Ausbildungsberuf des Gesundheits- und Sozialwesens und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem bundesrechtlich geregelten Beruf im Gesundheitswesen oder einem dreijährigen landesrechtlich geregelten Beruf im Gesundheits- und Sozialwesen und eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  3. ein mit Erfolg abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium und eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  4. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten kaufmännischen, verwaltenden oder hauswirtschaftlichen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  5. eine mindestens fünfjährige Berufspraxis.
  6. Die Berufspraxis muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Fachwirtes/einer Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen haben. Dabei sind auch ehrenamtliche Tätigkeiten zu berücksichtigen.
  7. Zur Prüfung kann auch zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass er Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben hat, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.
  8. Deutsch in Wort und Schrift.
  9. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgesprächs ist mit "gut geeignet" zu bestehen.

Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers. Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich.

Förderung und Finanzierung: Bildungsgutschein, Bildungsscheck, Bildungsprämie, ESF, Meister-BaföG

Hinweis:

Zertifikat: IHK-Abschlussprüfung, Trägerzertifikat

Abschluss
Fachwirt/in - Gesundheits- und Sozialwesen (PrüfO vom 26.03.14) i
Zertifikat
AdA-Schein (Ausbildung der Ausbilder, nach BBiG, AEVO vom 21.09.2009) i
Förderungsart
BAföG (Meister Techniker u.a.) (AFBG, Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz) i
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
E-Learning i
Blended Learning i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan keine Zeit und kein Ort bekannt.

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button

Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!



^